Verkehrsunfall auf der Himmelreichkreuzung am 27.07.2014

Am 27.07.2014 wurden die Feuerwehren der Marktgemeinde Regau gegen 18.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Himmelreichkreuzung alarmiert.

Beim Eintreffen am Einsatzort fanden wir zwei beteiligte Fahrzeuge vor, wobei sich in beiden Fahrzeugen noch eine Person befand.  Bei beiden Personen mussten die hydraulischen Rettungsgeräte für die Rettung aus dem Fahrzeug zum Einsatz kommen. Nachdem alle Personen an das Rote Kreuz übergeben waren, konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. Die notwendigen Aufräumarbeiten wurden von der FF Regau durchgeführt.

  • 07-27_01_VU Himmelreichkreuzung 1
  • 07-27_01_VU Himmelreichkreuzung 2
  • 07-27_01_VU Himmelreichkreuzung 3

Schmankerl Alarm

  • SchmankerlAlarm2018

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Alarmierungen OÖ