Am 12. Dezember 2019 wurden wir um kurz nach 23 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Autobahnabfahrt Regau alarmiert. Auf Grund des Autobahnalarmplanes wurden auch die BTF Steyrermühl und die FF Laakirchen gerufen.

Eine Fahrzeuglenkerin krachte auf Grund der schwierigen Fahrverhältnisse gegen die Betonmittelleitschiene und kam schließlich auf der Seite zum Liegen. Bei unserem Eintreffen war die Lenkerin noch im Fahrzeug, weshalb wir umgehend mit der Menschenrettung begannen. Im Rückstau kam es auf Grund der Straßenglätte zu kleineren Auffahrunfällen. Die Auf- und Abfahrt musste für die Dauer des Einsatzes gesperrt werden.

Nach rund eineinhalb Stunden konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

  • 12-12_VU_A1_Abfahrt_11
  • 12-12_VU_A1_Abfahrt_2
  • 12-12_VU_A1_Abfahrt_7

Einsätze OÖ