Am 12. März 2022 wurden wir um kurz vor 6 Uhr früh gemeinsam mit der FF Regau zu einem Fahrzeugbrand auf der A1 Westautobahn in Fahrtrichtung Salzburg alarmiert.
Ein Kleinbus fing aus unbekannter Ursache Feuer und konnte vom Fahrzeuglenker noch auf einem Parkplatz am Autobahnrastplatz Hainbach abgestellt werden. Als wir am Einsatzort eintrafen stand der Kleinbus bereits im Vollbrand. Unter Einsatz von schwerem Atemschutz und zwei HD-Rohren konnte der Brand nach kurzer Zeit gelöscht werden. Parallel dazu mussten kleinere Mengen von ausgelaufenen Betriebsflüssigkeiten gebunden werden. Nachdem das Fahrzeug durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen war, konnten wir die restlichen Aufräumarbeiten durchführen. Nach rund 2,5 Stunden konnten wir die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

 

  • DSC03818
  • DSC03819

  • DSC03826
  • DSC03854

  • DSC03871
  • DSC03873

Notrufnummern

Einsätze OÖ

Tätigkeitsbericht 2021