Wissenstest 2018

Am Samstag, den 17. November 2018 wurde in Seewalchen der diesjährige Wissenstest durchgeführt, an dem auch 5 unserer Jungfeuerwehrmitglieder teilnahmen. In der Kategorie Bronze traten Lukas Huemer und Philip Weidinger, in Silber Michael Reither, Paul Hutterer und Philip Prehofer an. Alle 5 konnten auf Grund der hervorragenden Vorbereitung nach den erfolgreich absolvierten Stationen das Leistungsabzeichen in der jeweiligen Stufe entgegennehmen. Schon eine Woche zuvor konnte bei der Erprobung, einer feuerwehrinternen Wissensüberprüfung, die gute Vorbereitung der Jungs festgestellt werden. Hier trat auch David Horvat zur dritten Erprobung an, die als Vorstufe zum Leistungsabzeichen in Gold nächstes Jahr absolviert werden musste.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei allen Ausbildern (Feuerwehr und Rotes Kreuz), den Unterstützern und nicht zuletzt bei den Jungs selbst und ihren Eltern für die Unterstützung und Disziplin bedanken, was maßgeblich zum positiven Erfolg beigetragen hat. Die Kameraden der FF Rutzenmoos gratulieren noch einmal recht herzlich zu den erbrachten Leistungen.

  • 2018-11-17_Wissenstest 4
 

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Alarmierungen OÖ