Am 9. März 2020 wurden die Feuerwehren der Marktgemeinde Regau um kurz vor 14 Uhr zu einem Gewerbebrand in Regau alarmiert.

In einer Filteranlage war ein Brand ausgebrochen, der durch die schnelle Reaktion der Firmenmitarbeiter rasch gefunden und bekämpft werden konnte. Mit schwerem Atemschutz ausgerüstet wurden die Filter aus der Anlage ausgebaut. Nach rund einer Stunde war der Einsatz für uns beendet und wir konnten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Einsätze OÖ

Tätigkeitsbericht 2019