Am 27. Juli 2022 wurden wir um 7:39 Uhr gemeinsam mit den Kameraden von der FF Regau zu einem KFZ-Brand auf der A1 in Fahrtrichtung Salzburg alarmiert.

Bei unserem Eintreffen am Einsatzort stellte sich jedoch heraus, dass es sich um einen Motorschaden handelte, vom dem keine Brandgefahr ausging.

Ein Einschreiten unsererseits war somit nicht notwendig.

 

 

 

 

  • Feuerwehr_Blaulicht_web

Notrufnummern

Einsätze OÖ

Tätigkeitsbericht 2021