Am 13. Juni 2022 wurden wir um 13:25 Uhr gemeinsam mit der FF Regau zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Preisinger Straße alarmiert.

In einem Kreuzungsbereich kam es zu einem Zusammenstoß zweier PKW. Zum Glück waren entgegen der Erstmeldung keine Personen in den Fahrzeugen eingeklemmt und die Verletzten wurden bei unserem Eintreffen bereits vom Roten Kreuz versorgt.

Wir stellten den Brandschutz und unterstützten die Kameraden der FF Regau bei der Verkehrsregelung und bei der Bergung der beiden Unfallfahrzeuge.

Nach gut einer halben Stunde konnten wir den Einsatz wieder beenden.

 

 

 

  • web1
  • web2

  • web3

Notrufnummern

Einsätze OÖ

Tätigkeitsbericht 2021