Am 13. Oktober 2022 durften wir im Rahmen unserer wöchentlichen Übung zu Gast beim ÖAMTC-Stützpunkt Gmunden sein, wo wir vom Stützpunktleiter und Kamerad der FF Wolfsegg, Michael Osterkorn, einen Vortrag über den Umgang mit E-Fahrzeugen bei einem Verkehrsunfall erhielten.
Je mehr Fahrzeuge mit alternativen Antriebstechniken unterwegs sind, desto wichtiger wird für uns als Feuerwehr das Wissen über die Technik und die möglichen Gefahren bei einem Verkehrsunfall. So kann das Risiko für die Unfallbeteiligten und für die Rettungskräfte auf ein absolutes Minimum reduziert werden.
Wir bedanken uns bei Michael Osterkorn für den sehr interessanten und praxisnahen Vortrag.

 

 

  • web1
  • web2

  • web3

Glühweinstand 2022

Notrufnummern

Einsätze OÖ

Tätigkeitsbericht 2021