Im heurigen Jahr 2021 war coronabedingt wieder keine "normale" Bewerbssaison möglich. Im Frühjahr kam für uns die Hiobsbotschaft der Absage sämtlicher Bewerbe inklusive des Bundesbewerbes in St. Pölten, welcher erneut auf nächstes Jahr 2022 verschoben wurde. Mit den ersten Lockerungen im Sommer konnte dann das reguläre Training wieder aufgenommen werden und wir bekamen die Zusage für zwei Bewerbe im Bezirk Vöcklabruck. Diese standen jedoch unter besonderen Vorzeichen, sie sollten rein zur Erlangung der Abzeichen dienen und wurden ohne Schlussveranstaltung durchgeführt. Mit einer Jugendgruppe und drei Aktivgruppen waren wir dabei am Start.

Für unsere Jugendgruppe war die vergangene Zeit eine schwierige, da einige übliche Aktivitäten entweder nicht oder nur eingeschränkt möglich waren. Umso erfreulicher war jetzt dieser Sommer, in dem endlich wieder die Bewerbsvorbereitungen und andere Zusammenkünfte möglich waren. Auch die beiden Bewerbe im Voralpenstadion in Vöcklabruck wurden absolviert und gehörten bestimmt zu den Highlights dieses Jahr. Dabei konnten gute Leistungen gezeigt und auch alle Leistungsabzeichen erfolgreich abgeholt werden.

Die Aktivgruppe Rutzenmoos 1 zeigte mit einigen jungen Kameraden solide Leistungen, dabei konnten sieben Burschen das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze erreichen.

Für die Gruppe Rutzenmoos 3 war das Jahr 2021 als Vorbereitung für die kommenden Jahre zu sehen. Mit einigen Umstellungen in der Gruppe generell und in der Bronze Aufstellung konnten einige gute Zeiten in Bronze sowie in Silber gelaufen werden. Dabei zeigten auch die Leistungen in den Staffelläufen die großen Ambitionen für den Bundesbewerb 2022. Bei den Bewerben in Vöcklabruck konnten zudem zwei Kameraden das Leistungsabzeichen in Silber erreichen. 

Auch die Aktivgruppe Rutzenmoos 4 zeigte wieder gute Leistungen bei den einzelnen Bewerben, auch hier gilt die Konzentration dem Bundesbewerb im nächsten Jahr.

Wir gratulieren noch einmal ganz herzlich zu den erbrachten Leistungen und freuen uns mit den jungen Mitgliedern über die erreichten Leistungsabzeichen. 

  • 51424876439_2d64fa53a8_o
  • 51425144720_e0b0cf1ac9_o

  • 51445147411_f0e81a0dd9_o
  • 51445392828_374555eb37_o

Notrufnummern

Einsätze OÖ

Tätigkeitsbericht 2020