Am 5. Mai 2021 wurden wir um 11.38 Uhr von der Polizei zu einer PKW Bergung nach einem Verkehrsunfall auf der B145 gerufen.
Nach unserem Eintreffen am Einsatzort unterstützten wir die Polizei bei der Verkehrsregelung und schoben das nicht mehr fahrfähige Fahrzeug in eine nahe gelegene Schotterstraße. Auch einige Kleinteile der beteiligten Fahrzeuge mussten von der Fahrbahn entfernt werden.
Nachdem das erledigt war, konnten wir die Einsatzbereitschaft nach rund einer Stunde wieder herstellen.

Notrufnummern

Feuerlöscherüberprüfung

Einsätze OÖ

Tätigkeitsbericht 2020