Brand Spänesilo

Am 1. Februar 2018 wurden die Feuerwehren der Marktgemeinde Regau um kurz vor 7 Uhr zu einem Brand in einem Regauer Gewerbebetrieb gerufen. Bei Arbeitsbeginn bemerkten Mitarbeiter im Bereich eines Spänesilos außerhalb der Firmenhalle Rauch und Brandgeruch. Als wir am Einsatzort eintrafen, hatte die FF Regau bereits mit den Löscharbeiten begonnen. Nachdem der Brand unter Kontrolle war, rückten wir wieder ins Feuerwehrhaus ein. Die Kameraden der FF Regau führten im Anschluss noch die restlichen Nachlöscharbeiten durch.