Lkw-Reifenbrand auf der A1

Am 08. September 2015 wurden wir um 05.22 Uhr gemeinsam mit der FF Regau zu einem Lkw-Reifenbrand auf der A1 - Fahrtrichtung Salzburg – alarmiert.

Der Reifen eines mit Holz beladenen Sattelanhängers fing aus unbekannter Ursache Feuer, was der Fahrer zum Glück rasch bemerkte. Als wir am Einsatzort eintrafen führten wir umgehend einen Löschangriff mittels HD-Rohr und schwerem Atemschutz durch. Dieses schnelle Eingreifen verhinderte eine mögliche Ausbreitung der Flammen auf das geladene Holz am Anhänger. Nachdem die Löscharbeiten durchgeführt waren, musste das Holz auf einen anderen Lastwagen umgeladen werden. Danach wurde von uns in Zusammenarbeit mit der Asfinag die Fahrbahn gereinigt. Um 08.21 Uhr konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

  • 2015-09-08_Fahrzeugbrand Abfahrt Schoerfling 15
  • 2015-09-08_Fahrzeugbrand Abfahrt Schoerfling 16
  • 2015-09-08_Fahrzeugbrand Abfahrt Schoerfling 29