Aufräumarbeiten auf der B145

Am 05. März 2015 wurden wir um 14.43 Uhr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der B145 alarmiert.

Als wir am Einsatzort ankamen, sicherten wir die Unfallstelle ab und bauten einen Brandschutz auf. Nach den Vermessungsarbeiten der Polizei konnten wir mit den Aufräumarbeiten beginnen. Als alle Fahrzeuge abtransportiert waren, mussten noch ausgelaufene Betriebsflüssigkeiten gebunden werden. Um 15.30 Uhr konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

  • 03-05_VU Kreuzung Einfahrt Unterkrieh 15
  • 03-05_VU Kreuzung Einfahrt Unterkrieh 3